We are culture science and a quest for design lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Viele Fans wünschen sich das Recht ihre Mannschaft stehend zu unterstützen, was nachweislich auch zu einer verbesserten und lebhafteren Atmosphäre in den Stadien beiträgt. Die oberste Priorität gilt jedoch der Sicherheit der Zuschauer, die stets gewährleistet sein muss. Darüber hinaus müssen die Vorschriften von FIFA und UEFA eingehalten werden, die sich teilweise von denen der nationalen Landesverbände unterscheiden. Um all diesen Anforderungen Gerecht zu werden, haben wir ein breites Spektrum an verschiedenen Systemlösungen für den Safe Standing Bereich entwickelt, die allesamt durch hohe Funktionalität und Robustheit überzeugen.

Unser vielfach bewährtes Original für den sicheren Stehplatz. Der klappbare Sitz ist in der geschlossenen Position verriegelbar, wodurch sich das Modell optimal für designierte Stehplatzbereiche eignet. Mit Hilfe eines Steckschlüssels kann der VARIO FIX schnell in einen regulären Sitzplatz umgewandelt werden, der alle FIFA- und UEFARichtlinien erfüllt. Die robuste Ganzstahlkonstruktion ist konstruiert, um höchsten Belastungen und Vandalismus standzuhalten. Der feuerverzinkte Rechteckrahmen mit rundem Handlauf dient als Absturzsicherung, um eine sichere Stehplatznutzung zu gewährleisten. Die perforierten Sitz- und Rückenteile sind kathodisch tauchlackiert (KTL) und zusätzlich pulverbeschichtet mit Epoxidharz für optimalen UV- und Rostschutz. GS-zertifiziert nach dem deutschen Produktsicherheitsgesetz; Festigkeit und Dauerhaltbarkeit geprüft nach DIN EN 12727 Stufe 4.

Robuster Klappsitz mit Ganzstahlkonstruktion, um höchsten Belastungen und Vandalismus standzuhalten. Der feuerverzinkte Rechteckrahmen mit rundem Handlauf ermöglicht eine sichere Stehplatznutzung, während der wartungsfreie Drehmechanismus mit innenliegenden Gegengewichten die volle Funktionalität eines regulären Klappsitzes gewährleistet. Integrierte Federn wirken als Schall- und Stoßabsorber für die massiven Gegengewichte. Die perforierten Sitz- und Rückenteile sind kathodisch tauchlackiert (KTL) und zusätzlich pulverbeschichtet mit Epoxidharz für optimalen UV- und Rostschutz. Die Rückenlehne ist ergonomisch abgewinkelt für mehr Sitzkomfort. GS-zertifiziert nach dem deutschen Produktsicherheitsgesetz; Festigkeit und Dauerhaltbarkeit geprüft nach DIN EN 12727 Stufe 4. Auch mit verriegelbaren Sitzen lieferbar.

Hybrider Klappsitz im ARC-Design für sicheres Stehen und bequemes Sitzen unter beengten Platzverhältnissen. Die Rückenlehne, die Standsäulen und der Handlauf aus hochwertigem Stahl sorgen sowohl für Robustheit als auch für eine optimale Raumnutzung. Ergonomisch geformte Sitzfläche aus blasgeformtem Polypropylen mit Brand- und UV-Schutzadditiven. Lagerhebel und Drehlager aus verstärktem Polyamid mit Schlagzähmodifikatoren.

mit Füllung
mit gekröpftem Standrohr
mit Sitz- und Rückenpolster

Die platzsparende Flachstahlkonstruktion mit integriertem Handlauf ersetzt eine separate Absturzsicherung, was eine optimale Raumnutzung ermöglicht. Ideal auch für Stehplatzbereiche geeignet, ohne dabei auf einen vollwertigen Klappsitz verzichten zu müssen. Traversenmontierter Klappsitz mit ergonomisch geformter Sitzfläche und Rückenlehne aus blasgeformtem Polypropylen mit Brand- und UV-Schutzadditiven. Sitzträger und Lagerhebel aus verstärktem Polyamid mit Schlagzähmodifikatoren.

Der integrierte Handlauf ersetzt eine separate Absturzsicherung, was sowohl Kosten als auch Platz spart. Ideal auch für Stehplatzbereiche geeignet, ohne dabei auf einen vollwertigen Klappsitz verzichten zu müssen. Traversenmontierter Klappsitz mit ergonomisch geformter Sitzfläche und Rückenlehne aus blasgeformtem Polypropylen mit Brand- und UV-Schutzadditiven. Sitzträger und Lagerhebel aus verstärktem Polyamid mit Schlagzähmodifikatoren.